21111111111 EINLEITUNG

Wie schreibt man als Mensch ein posthumanistisches Manifest?
Natürlich nehmen sich Personen, die Manifeste schreiben, irgendwie zu ernst in ihren Meinungen und Entdeckungen. Dennoch - das sollte man ihnen zu Gute halten - probieren sie, die herrschenden Zustände zu verändern.
Am 18. März 2020 um 20.00 wird an der Wiesenstrasse 56 das Stück «Ein Sommernachtstraum» von William Shakespeare aufgeführt. Es spielt der Ameisenberg. Im Zuschauerraum sitzt der §r Blumenstrauch.