WAS IST POSTHUMANISMUS?

Posthumanismus ist kein einheitliches Denken, keine klar ein- oder abgrenzbare Strömung und ist teilweise sogar widersprüchlich in seinen Zielen und Absichten.
In Zeiten des Klimawandels ist es doch eigentlich klar, wer sich hier eigentlich verwandeln müsste. Nein, nicht die Umwelt muss sich verwandeln. Nicht die Tiere müssen sich verwandeln, sondern der Mensch.